Offsetdruckerei u. Faltschachtelwerk | Collapsible Boxes

Ein Fallrohr vor einer Wand mit beeindruckendem Wasserschaden: Die Farbe blättert in großen, organischen Flächen von der Mauer

↑

Offsetdruckerei u. Faltschachtelwerk | Collapsible Boxes

Aufgenommen am 9. Februar 2007,
veröffentlicht am 10. Mai 2007.

Überall in Leipzig finden sich Ruinen zwischen sanierten und neu errichteten Wohngebäuden, abgeschottet in den großzügig dimensionierten Straßenkarrees, wie vergessene Inseln in einer fremd gewordenen Welt. Der VEB Offsetdruckerei u. Faltschachtelwerk am Täubchenweg in Leipzig war ein solches Objekt, das mit der Wende vor nunmehr fast 20 Jahren beerdigt und in jeder Hinsicht sich selbst überlassen wurde. Was Wetter und Natur in diesem Zeitraum mit der auch ursprünglich schon sehr organisch wirkenden Zweck-Architektur anzustellen vermochten, hat mich sehr beeindruckt. Doch jetzt mussten die Gebäude weichen. Einem – wie sollte es anders sein – Supermarkt, günstig gelegen direkt neben dem erst vor einigen Wochen eröffneten anderen Supermarkt. Schade. Ich hätte gern noch mehr Fotos wie dieses geschossen.

Thiemo Mättig

1 | 23. September 2010

Auch so ein super Bild. Der Mensch beschichtet Oberflächen, um sie vor Angriffen zu schützen und die Natur schält diese Schicht für Schicht runter. Sehr schön.

Sven

2 | 17. Januar 2011

Das sind alles sehr schöne Fotos, mit Liebe zum Detail und Licht-Schatten-Rendevouz

Der Fraenk